Zeitungen im iPhone Test

Nach über einem Monat iPhone, habe ich mich daran gewöhnt schnell mal zwischendurch im Internet zu surfen. Besonders News Seiten finde da interessant. Aber was bieten die Verlage dem Mobile Nutzer so alles an? 

Spiegel, Focus, Süddeutsche, TAZ und Stern schicken ihre normalen Seiten. Man muss dann mit iPhone Bordmitteln weitermachen. Das funktioniert durch Touche Technik auch ganz zufrieden stellend. Das es auch besser geht zeigen Welt, Zeit, FAZ und das Handelsblatt (v. links nach rechts).

           
             

Die Welt setzt auf ein kleines Bild plus Thema und Headline. Durch die kräftigen Farben und die fette Schrift wirkt alles recht reißerisch.

Auch die Zeit kommt mit einem Bild, bietet aber zusätzlich zu Thema und Kategorie noch einen Anreißer sowie den Hinweis, dass noch weiterer Text kommt [..].

FAZ, wie gehabt. Thema und Headline. Aber irgendwie wirkt die Seite noch unstrukturiert.

Das Handelsblatt liefert zur Headline jeweils ein Bild und zusätzlich noch Datum und Uhrzeit der Nachricht.

Bei allen Seiten geht es noch Auswahl einer Headline weiter auf eine Seite mit der eigentlichen Nachricht. Hier ist man denn auch in einem Bereich, in dem nur noch mit Text gearbeitet wird, d.h. hier kann man wirklich auch einen längeren Artikel lesen, ohne durch Bilder etc. gestört zu werden.

Am besten gefällt mir der Auftritt der Zeit, gefolgt vom Handelsblatt. So macht Nachrichten lesen unterwegs Spaß. Was nicht heißt, dass es nicht noch besser geht. Die New York Times hat gleich eine iPhone Anwendung geschrieben und kostenfrei in den iTunes Shop gestellt. Es war, glaube ich, meine zweite iPhone Anwendung und ich war sofort begeistert. Die Startseite sieht ähnlich aus wie die der Zeit. Bild, Thema und kurzer Anreißer. Allerdings kann man schon auf der Startseite nach Ressorts filtern, was sehr praktisch ist. Der eigentliche Artikel startet dann immer mit einem großformatigem Bild und dann der Textstrecke. Die Anwendung wäre perfekt, wenn man diesen nervige Werbebalken wegbekommen würde. Aber es besteht nicht mal die Möglichkeit für ein paar $ eine pro Variante der Anwendung zu kaufen, die ohne Werbung auskommt. 

            

Visionäre Bücher über das Web und die Zukunft

Letztens hatten wir hie eine lange Diskussion darüber, was den wohl die richtungsweisenden und visionärsten Bücher über das Web der letzten 10 Jahre waren. Am Ende blieben drei übrig:

                       

 

  1. Klar. Das Cluetrain Manifest mit dem Satz: 
        Märkte sind Gespräche 
    Das Internet wandelt sich vom reinen Präsentationsmedium zu einer Kommunikationsplattform. Der Benutzer antwortet, jetzt füllt er selber Netz mit Inhalten. Und zwar nach seinen Vorstellungen und nicht nach denen der Marken.
  2. The Long Tail. Die Menge der Nischenprodukte ist weitaus größer als die der Bestseller. Und das Internet ist ein Weg zu diese neuen Märkten.
  3. Und jetzt machen alle mit, selbstorganisiert und ohne Hierarchien.  Und es funktioniert trotzdem, oder genauer: Genau darum funktioniert es. Wikipedia, Linux oder die Aufschlüsselung des menschlichen Genoms (Humangenomprojekt) sind die prominante Beispiele.

this website is cracked by a … hacker

Systemadministration, Viren, Hacks etc. war noch nie mein Ding, aber diesmal hat jemand meinen Sportsgeist geweckt. Was war los?

Ich betreue für einen Kunden eine Website. Geschrieben wurde sie von einer Hamburger Agentur, ich nehme ab und zu einige redaktionelle Änderungen vor, nichts großes. Seit einiger Zeit landen jetzt immer irgendwelche PHP Dateien auf dem Server. Letzte Woche wurde die Seite dann mehrmals ganz gehackt. In schrillen Farben war dann nur noch „This side is cracked by a turkish/thai or whatever hacker“ zu sehen. Was war los? Im Accesslog fand ich dies hier:

Die Seite ist zweisprachig, Deutsch und Englisch. Gesteuert wird das über den Parameter ‚lang‘ der die Werte ‚de‘ und ‚eng‘ enthalten kann (soll). Hier wird er jetzt aber mit einer URL belegt. Und diese URL wiederum zeigt auf eine Datei, die über 2000 Zeilen PHP/HTML Code enthält, zusätzlich noch arrays mit Binärdaten. Alles super strukturiert und kommentiert. 

Aber wie geht’es jetzt weiter? In der index Datei der Website sieht es so aus:

<?php if ($_REQUEST[lang] == "" OR $_REQUEST[lang] == "de") {
  <!-- Deutscher Teil --> }
else {
  <!-- Englischer Teil --> }?>

Wenn es nicht Deutsch ist, dann kann es ja wohl nur noch Englisch sein. Dumm wenn dan im Englischen Teil das hier passiert:

include $_REQUEST[lang]."/"."$_REQUEST[seite].php";

Blöder hätte man das hier nicht programmieren können. Zuerst das fehlende

elseif ($_REQUEST[lang]=="eng") { .. }

und dann noch der direkte Benutzung des Inhalts des Parameters ‚lang‘, in dem eben nicht ‚eng‘ steht. Jetzt ist die Oben angesprochene Datei erfolgreich eingebettet. Zur Belohnung ist auf der Website nun ein komfortabler Systemmonitor integriert. Passwörter auslesen, Berechtigungen ändern, alles möglich. Für die Datenbank steht ein ein mächtiger Browser zur Verfügung, was will man mehr.

Ich habe das Loch vor etwa 10 Tagen gestopft. Seitdem ist Ruhe, abgesehen davon, dass alle 2 Minuten Requests in der oben beschriebenen Art eingehen. Bin mal gespannt, wie lange die das noch versuchen.

local based services

Diese local based services sollen ja das nächste heisse Ding überhaupt sein. Gezeigt wird dann meistens, wie man via Google-Maps den Weg zur nächsten Pizzabude findet. Toll! 

Omni Focus ist eine GTD Anwendung. Gettin Things Done ist ein Zeitmanagement System. Eine Besonderheit von GTD besteht darin, dass  die zu erledigenden Dinge nicht priorisiert und im Kalender einordnet werden. Die Aufgaben landen vielmehr auf Listen und jede Liste hat einen Kontext. Büro, Zu Hause, beim Boot, am Telefon oder Unterwegs sind Beispiele für Kontexte. Wenn so ein Kontext jetzt eine klare örtliche Position hat, wie z.B. Büro oder Zu Hause, kann man ihm auf dem iPhone einfach diese Position zuordnen.

In der Liste der zu erledigenden Aufgaben werden jetzt nur noch die angezeigt, die auch hier erledigen werden können. Clever, echt clever!

Seite 5 von 76« Erste...34567...102030...Letzte »